„Die Menschen sind verschieden, und wir können aus diesen Unterschieden viel lernen.“

Kwame Anthony Appiah

Diversity - Leben und arbeiten in einer vielfältigen Gesellschaft

Die Vorteile der Vielfalt nutzen

Eine zunehmende Vielfalt bzw. Diversity unterschiedlicher Lebensstile und Arbeitsformen wird zu einem bleibenden und wachsenden Faktor im täglichen Zusammenleben und -arbeiten in unserer Gesellschaft und in der Arbeitswelt. Die vorhandene Diversity als Stärke zu verstehen, die Unterschiedlichkeit von Menschen gezielt zu wertschätzen und somit die Möglichkeit zu erhöhen, die individuell verschiedenen Potentiale, Fähigkeiten, Sichtweisen und Erfahrungen optimal zu unterstützen und zu nutzen bietet viele Chancen in Wirtschaft und Gesellschaft. Eine bewusste Förderung und Gestaltung von Diversity durch personalpolitische Maßnahmen im Sinne eines produktiven und positiven Umgangs mit Verschiedenheit (Managing Diversity) findet bisher insbesondere bei einigen Unternehmen in der Privatwirtschaft statt. Zunehmend entdecken aber auch kommunale Verwaltungen, NGOs und Non-Profit-Organisationen die Vorteile von Diversity-Ansätzen.

Diversity-Trainings schärfen das Bewusstsein für die vorhandene personale Vielfalt im Unternehmen oder der Organisation und sensibilisieren für (oft unbewusst) diskriminierende Handlungen und Strukturen. In Anleitungen, Übungen und Rollenspielen können die TeilnehmerInnen erkennen, was der Umgang mit „unterschiedlichen“ Menschen und der vorhandenen Vielfalt in ihrem Umfeld bedeutet und wie sich dieser positiv oder negativ ausgestalten kann. Diversity Trainings helfen so, proaktiv und positiv mit den arbeitsrechtlichen Anforderungen des AGG umzugehen.

Diversity-Trainings vermitteln gleichzeitig zielgerichtete Handlungskompetenzen. Durch diese werden anwendbare Kenntnisse erlernt, die bei der Leitung vielfältiger Belegschaften sowie dem Handeln und Zusammenarbeiten in einer von Diversity geprägten Umgebung immer wichtiger werden. Die TeilnehmerInnen können im Sinne einer nachhaltigen Diversity Kompetenz einüben, offen und flexibel mit sich stetig wandelnden Bedingungen sowie dem Kontakt mit unterschiedlichen Menschen umzugehen.

Diversity. Durch aktive Wertschätzung zum Erfolg

Diversity ermöglicht, personale Vielfalt als gewinnbringende und schöpferische Ressource zu nutzen, die Flexibilität von Arbeits- und Produktionsprozessen zu steigern, die Kreativität bei Problemlösungen zu erhöhen und durch wechselseitige Anerkennung und Wertschätzung den Teamgeist und Motivation der MitarbeiterInnen zu fördern. Da auch die Handlungsumfelder immer mehr von Vielfalt geprägt sind, können sich vielfältig zusammengesetzte Belegschaften besser auf die Wünsche und Bedürfnisse einer zunehmend heterogenen Kundschaft und Klientel einstellen.

In einer Kultur der Offenheit und Inklusion sowie durch die aktive Wertschätzung personaler Diversity gelingt es, erfolgreicher zu Handeln und den unternehmerischen oder organisationalen Gewinn zu steigern.

Leistungen:

  • Diversity-Trainings für verschiedene Zielgruppen (Module: 1 – 5 Tage)
  • Diversity-Einführung (Vortrag)
  • Diversitätspolitiken: Einführung (Vortrag), Workshops &
    Konzeptentwicklung
  • Diversity Management/Managing Diversity: Einführung (Vortrag), Workshops &
    Konzeptentwicklung
  • Wissenschaftliche Beratung und Dienstleistungen
 

Aktuelles

Neuer Fachartikel zu Kommunalen Antidiskriminierungspolitiken

Aktuelles idm-Diversity-Magazin mit Schwerpunkt "Diversity vs. Populismus"